TGA-PLANUNG

WIR PLA­NEN DEN MEHR­WERT IHRER GEBÄUDE­TECHNIK

Heute für die Effizienz von Morgen.

EIN STAR­KER PART­NER VON DER IDEE BIS ZUR REALI­SIERUNG

Die KMLS Engi­nee­ring ist Teil der KMLS Gruppe und bildet das pla­ne­ri­sche Fun­da­ment. Mit unserem Team aus erfah­re­nen TGA‐Fachplanern decken wir alle Gewer­ke der Technischen Gebäude­ausrüstung in den Leis­tungs­pha­sen 1 — 9 der HOAI ab. Unser Pla­nungs­bü­ro beglei­tet Ihr Pro­jekt von der Idee über die Kon­zep­ti­on, Planung, Aus­schrei­bung und Bau­über­wa­chung bis zur fina­len Abnah­me. In enger Zusammen­arbeit mit unserem Ener­gie­ma­nage­ment pla­nen wir stets mit dem Anspruch die Anlagen­technik so effi­zi­ent wie mög­lich zu betrei­ben. Insbesondere die Planung von Sanierungs­maßnahmen im Bestand stellt immer wie­der eine beson­de­re Her­aus­for­de­rung dar, der wir mit Wissen, Erfahrung und Krea­ti­vi­tät begegnen, Feh­ler­quel­len anti­zi­pie­ren und best­mögliche Lösun­gen entwickeln. Trans­pa­renz genießt bei uns eine hohe Priorität, sodass in Bezug auf Bud­get und Zeit­rah­men alle Pro­jekt­be­tei­lig­ten zu jeder Pro­jekt­pha­se auf einem Infor­ma­ti­ons­stand sind. Im Rah­men unserer TGA‐Planung haben wir ein Selbst­ver­ständ­nis für Qualität auf­ge­baut, mit dem wir unse­ren Kunden in jeder Pha­se über­zeu­gen möch­ten.

TGA‐Planung in neu­en Dimen­sio­nen

Die digi­ta­le Planung im Bereich der Archi­tek­tur und des Ingenieur­wesens ent­wi­ckelt sich stets wei­ter. Planungs­instrumente, die bereits in der Auto­mo­bil­in­dus­trie und im Maschi­nen­bau seit Jah­ren erfolgreich genutzt werden, bieten auch im Bau­wesen wesentliche Vor­tei­le.

Die Nut­zung von 3 D‐Modellen ver­setzt uns jeder­zeit in die Lage das Objekt auf viel­fäl­ti­ge Wei­se zu visua­li­sie­ren und sämt­li­che Informationen der Anlagen­technik abru­fen und allen Pro­jekt­be­tei­lig­ten zur Verfügung stel­len zu können. Dar­aus ergeben sich wirt­schaft­li­che Vor­tei­le durch Zeit­er­spar­nis und früh­zei­ti­ger Feh­ler­erken­nung bzw. Vermeidung.

Die 3D‐Modelle können zusätzlich mit technischen Daten der Gebäude­ausstattung aufgewertet werden und stel­len somit ein Medi­um an Informationen , dass in spä­te­ren Pha­sen des Lebens­zyklus wert­vollen Nutzen bringt.

Unsere digi­ta­len Hel­fer.

Plan­cal nova

Auto­CAD

WScad

ORCA AVA

TECH­NI­CAL DUE DILI­GENCE

Sicher eine gute Ent­schei­dung

Im Rah­men der Bewertung von Immo­bi­li­en bieten wir als Con­sul­tant eine Ent­schei­dungs­grund­la­ge basierend auf einer neu­tra­len Bewertung der technischen Gebäude­ausrüstung einer Lie­gen­schaft. Wir ermit­teln den Ist‐Zustand und zei­gen Chancen‐ und Risiko­potenziale auf, die als Grund­la­ge für anstehende Investitions­entscheidungen her­an­ge­zo­gen werden. Auf Basis der Analyse der technischen Anlagen, beurteilen wir die Not­wen­dig­keit und die ent­ste­hen­den Kos­ten, für etwai­ge Instandhaltungs‐ und Sanierungs­maßnahmen und geben entsprechende Empfehlungen ab. Das stellt Ihre Ent­schei­dung auf ein siche­res Fun­da­ment. Ger­ne rea­li­sie­ren wir gemein­sam Ihr Pro­jekt und ste­hen Ihnen planerisch mit unserer Exper­ti­se zur Verfügung.

Wir schaf­fen die richtigen Grund­la­gen.

  • Doku­men­ta­ti­on des aktu­el­len Zustandes der Immo­bi­li­en
  • Her­stel­lung einer Kos­ten­si­cher­heit im Hin­blick auf den Instandhaltungs­aufwand
  • Erfas­sung der Risi­ken im Hin­blick auf Gesund­heit, Sicher­heit und  Umwelt­schutz
  • Bewertung der Betriebs­kos­ten­hö­he und Vor­schlä­ge zur Opti­mie­rung

Dar­auf können sie
jeder­zeit Bauen

Jedes Bau­pro­jekt steht auf dem Fun­da­ment einer prä­zi­sen und trans­pa­ren­ten Planung. In enger Zusammen­arbeit mit unse­ren Auftrag­gebern leben wir eine offe­ne, ziel­ori­en­tier­te Kommunikation. Unsere Erfahrung ver­setzt uns in die Lage, mög­li­che Probleme früh­zei­tig zu erken­nen und Lösun­gen anzu­bie­ten, die sowohl den Zeit­rah­men als auch das Bud­get nicht über­las­ten.

  • Erfah­re­ne Fach­pla­ner für jedes Gewerk
  • Hohe Trans­pa­renz in jeder Bau­pha­se
  • Moderne Pla­nungs­in­fra­struk­tur
  • Pro­jekt­part­ner­schaft auf Augen­höhe
  • Qualitäts­management